Sie verbinden musikalisch Kontinente und Städte, Dakar, New York, Paris und Kingston: Darra J Family sind mehr als eine Band. Seit den Anfängen im Dakar der 90er setzen sich die engagierten Texte der Kindheitsfreunde Faada Freddy und N´Dongo D mit unerschütterlichem Optimismus für eine bessere Welt ein. Stilistisch schöpfen sie aus so vielen Quellen, dass ihr Konzert zur Live-Überraschungsshow werden kann – senegalesischer Gesang trifft auf Beatboxing, der funkige Soul James Browns auf den Hip Hop von Public Enemy, der psychedelische Rock von Pink Floyd auf Bob Marleys Reggae. Ihre Anliegen bleiben nach wie vor zwischen Bass, Mikro, Schlagzeug und Plattenteller wichtig und werden auf Englisch, Französisch oder Wolof (eine der verbreitetsten Sprachen des Senegals) durchaus auch zum eindringlichen Spoken Word.

Daara J. Family with Faada Freddy (Senegal)
Konzert
Di. 14.08.2018

KONZERT
* 19:30 Uhr, VVK € 24 / AK € 29 / f.f.m. Mitglieder: VVK € 12 & AK € 14,50.

ORT
Palmengarten
Siesmayerstraße 63
60323 Frankfurt am Main