In seiner Heimat Neuseeland ist Jonathan Bree mit seinen letzten beiden Alben bereits eingeschlagen wie eine Bombe, spätestens mit „Sleepwalking“, erschienen diesen Juni, hat ihn nun auch der Rest der Welt auf dem Radar. Über 4 Millionen Klicks erhielt der Multi-Instrumentalist, Singer-Songwriter und Produzent bereits im Vorfeld der Album-Veröffentlichung für sein Video zum Song „You’re so cool“ – „2017’s best video from the 1960s” (Time Out NY). Brees somnambuler Weirdo Pop ist inspiriert von Avantgarde-Größen wie Serge Gainsbourg oder Lee Hazlewood. Starke Melodien, vorgetragen mit samtener Baritonstimme, sexy Po-Wackel-Songs, unterlegt mit Streichern und 1980er-Synthies, die alle die Nacht zum Thema haben: Because the night belongs to lovers!

Jonathan Bree (Neuseeland)
ABGESAGT! Konzert
Di. 04.09.2018

KONZERT
* 20 Uhr, VVK € 15,30 / AK € 17 / € 5 Ermäßigung für f.fm. students Mitglieder.
Bereits erworbene Karten werden über den jeweiligen Verkaufsweg von AD-Ticket zurückerstattet

ORT
Saal bestuhlt
Waldschmidtstraße 4, 60316 Frankfurt am Main

Veranstaltungsdatum

Di. 04.09.2018

20 Uhr