Körperpolitik und Gender Trouble im aktuellen R&B und Hip Hop

Ein Sweatshirt mit der Parole „Liberté, Egalité, Beyoncé“ kostet 29.90 Euro, der Hoodie 44.90. Vor einem Jahr war Beyoncé noch die bessere Hälfte des „Power Couple Nr.2 der African American Aristocracy“ und dinierte regelmäßig im Weißen Haus mit dem „Power Couple Nr.1 der African American Aristocracy“. Heute heißt der Präsident nicht mehr Obama sondern Trump und verkörpert den großen Backlash. Renationalisierung, Reheterosexualisierung, Remaskulinisierung, die Retourkutsche zurück in eine Welt vor Digitalisierung, Globalisierung und Gender Trouble. „Saftigkeit und Würde“, unter diesem Titel schrieb Salwa Houmsi kürzlich in JUICE über das Sexismusproblem im deutschen Rap. Zwei Seiten einer Problem-Medaille?

Ein Vortrag mit Videos und Platten von Klaus Walter

Klaus Walter, Jahrgang 1955, lebt in Frankfurt am Main und schreibt seit Mitte der 70er Jahre über Popkultur, Fußball und Politik. In den 80ern Redakteur bei der Zeitschrift Pflasterstrand, seit 1984 Radio-DJ beim Hessischen Rundfunk. Seine Sendung "Der Ball ist rund" wurde von den Lesern der Fachzeitschriften "Spex" und ”Intro” mehrfach zur besten Radiosendung Deutschlands gewählt. Ende 2008 wurde sie eingestellt. Seit 2008 arbeitet Walter als Redakteur und Moderator beim Internetradio ByteFM, unter anderem gestaltet er die Sendung „Was ist Musik“.  2009 gewann ByteFM den Grimme Online-Award. 2005 erschien “Plattenspieler”, ein gemeinsames Gesprächsbuch mit Frank Witzel und Thomas Meinecke. 2009 kam die Fortsetzung unter dem Titel „Die Bundesrepublik Deutschland.“ Zur Zeit arbeitet Walter an einem Buch über die Geschichte Frankfurter Subkulturen.
Als Autor ist Klaus Walter unter anderem für Spex, Frieze, Süddeutsche Zeitung, TAZ, WOZ, Jungle World und Konkret tätig. Außerdem arbeitet er regelmäßig für DLF, Deutschlandradio Kultur, BR, NDR, WDR, HR. Lehrtätigkeit: Seit den Neunziger Jahren gibt Klaus Walter regelmäßig Workshops und Seminare zu Pop und Radio.

Klaus Walter (Frankfurt)
Liberté, Egalité, Beyoncé oder Saftigkeit und Würde
Sa. 09.12.2017

VORTRAG/DJ
* 18 Uhr, Eintritt frei.

ORT
Lokal im Mousonturm
Waldschmidtstraße 4, 60316 Frankfurt am Main

Veranstaltungsdatum

Sa. 09.12.2017

18 Uhr