Die Schweizer Choreografin Tabea Martin hat ein wunderbares Tanzstück über die Frage gemacht, was es heißt, ein Junge oder ein Mädchen zu sein: Zwei Frauen und zwei Männer schalten Musik ein und eine Nebelmaschine an, und sie beginnen zu tanzen. Es entwickelt sich eine immer wildere Choreografie der Figuren, Stile und Paare, bis schließlich das Publikum zur lautstarken Beteiligung herausgefordert – und die Fantasie auf der Bühne explodiert.

ALL IN / RUN WILD - für alle ab 6!

Tabea Martin (Basel)
PINK FOR GIRLS AND BLUE FOR BOYS
So. 04.03., Mo. 05.03.2018

TANZ/ALL IN

ORT
Saal
Waldschmidtstraße 4, 60316 Frankfurt am Main

Veranstaltungsdatum

So. 04.03.2018

16 Uhr 

Mo. 05.03.2018

11 Uhr