Boyzie Cekwana, künstlerischer Chronist der Neokolonialismen der Welt und diesjährige Resident der Mousonturm-Plattform Afropean Mimicry&Mockery gibt Einblicke in den Probenprozess seiner aktuellen Produktion Ridiculous Indeed. Gemeinsam mit der Tänzerin Moya Michael lädt der Choreograf und Performer zu einem Showing seines neuen Duos ein.

Boyzie Cekwana (Durban)
Ridiculous Indeed
Sa. 07.11.2015

OFFENE PROBE/PERFORMANCE/TANZ
* 19.00 Uhr, Eintritt frei.
In Englisch

ORT
Probebühne 1 / 4.OG

Veranstaltungsdatum

Sa. 07.11.2015

19.00 Uhr