Rufus Wainwright, der in New York geboren wurde und in Montreal aufwuchs, ist einer der größten, populärsten Sänger, Komponisten und Songwriter seiner Generation. Als Sohn der wunderbaren kanadischen Singer Songwriterin Kate McGarrigle wurde ihm diese Karriere vielleicht in die Wiege gelegt. Mit den Großen seines Faches wie Elton John, David Byrne, Boy George, Joni Mitchell, den Pet Shop Boys, Robert Wilson hat er zusammengearbeitet, seine Alben sind grandiose Pop-Oper mit traumschönen Balladen und brillanten Cover-Versionen. Selbst in der Klassik, einer großen Liebe, reüssierte er mit der Opernkomposition „Prima Donna“ und vertonte Liebessonette von Shakespeare. Vorfreude pur also auf einen sicher unvergesslichen und emotionalen Abend im Palmengarten!

Präsentiert von der taz.

Rufus Wainwright (USA/Kanada)
Konzert
Di. 24.07.2018

KONZERT
* 19:30 Uhr, VVK € 42 / AK € 49 / f.f.m. Mitglieder: VVK € 21 & AK € 24,50.
Präsentiert von der taz

ORT
Palmengarten
Siesmayerstraße 63
60323 Frankfurt am Main

Veranstaltungsdatum

Di. 24.07.2018

19:30 Uhr