Längst ist das Internet der Ort, an dem man uns als erstes begegnet. Wir alle erschaffen ständig neue digitale Profile und Avatare, lassen Domains, UserIDs und Passwörter unter den originellsten Namen registrieren. In jeglicher Hinsicht gilt: unsere Doubles sind da draußen und sie sind aktiv.

In der Performance YOU ARE OUT THERE konfrontiert das Digital Media-Ensemble doublelucky productions unsere omnipräsenten Selbstbildnisse mit dem stetig wachsenden Vermögen von Industrie und Bürokratie, die digitalen Doubles für ihre Zwecke arbeiten zu lassen. Geburtsurkunde, Führerschein, Gesundheitskarte, Pässe, Visa, Arbeitserlaubnisse und biometrischen Fotos - auch in den Datenbanken der Verwaltungen entstehen und leben Doubles von uns. Dank dieser Fülle an Profilen ist unsere Identifizierbarkeit so umfassend wie nie gewährleistet. Längst kooperieren die digitalen Selbstbilder aus den Sozialen Medien mit denen des Sicherheitsstaates und gewinnen mehr und mehr Kontrolle über unser physisches Sein. Die Doubles werden zu Doppelgängern, die ihre eigene Agenda verfolgen.

YOU ARE OUT THERE entwirft eine Welt, in der unsere Selfies zu Ausweisen und bisweilen wichtiger werden als die Personen, die sie repräsentieren. So sind es auch die Doppelgänger_innen des Publikums, die in YOU ARE OUT THERE zu Kompliz_innen einer multimedialen Geistergeschichte werden, um mit Hilfe experimenteller IT-Technologie den Spielraum für Identitätsmanipulationen dies- und jenseits der Legalitätsgrenzen neu auszuloten.

In Deutsch & Englisch * entstanden als Werkauftrag im Rahmen der Frankfurter Positionen 2017, eine Initiative der BHF-BANK-Stiftung * Mousonturm-Produktion* Idee, Konzept, Text: Chris Kondek, Christiane Kühl * Performance: Idella Craddock, Chris Kondek, Christiane Kühl * Bühne und Kostüme: Sonja Füsti * Assistenz: Christina Amrhein, Sandra Li Maennel Saavedra * Komposition und Musik: Hannes Strobl * IT: Idella Craddock, Felix Marthaler * Video: Phillip Hohenwarter, Victor Morales, Ruth Stofer * Licht: Marc Zeuske * Künstlerische Produktionsleitung und Regieassistenz: Eva Lämmerzahl * Mit Dank an Priska Herger, Maria Rößler * Eine Produktion von Künstlerhaus Mousonturm in Kooperation mit doublelucky productions, in Koproduktion mit Münchner Kammerspiele, Gessnerallee Zürich, Schauspiel Leipzig * Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen des Bündnisses internationaler Produktionshäuser und durch die Bundeszentrale für politische Bildung.

 

doublelucky productions (Chris Kondek & Christiane Kühl)
YOU ARE OUT THERE
Mi. 25.1., Fr. 27. — So. 29.1.2017

PERFORMANCE
* 20 Uhr, € 19/erm. € 9.
Uraufführung * Mousonturm-Produktion

ORT
Saal
Waldschmidtstraße 4, 60316 Frankfurt am Main

(c) Jörg Baumann

Ausstellung

Wir alle haben mit Namen und Pass ein bürokratisches Doppel, das es dem Staat erlaubt, uns eindeutig zu identifizieren. Unsere virtuellen Doppel – Selfies, Avatare, Social-Media-Profile – sind dagegen Figuren der Freiheit: im Netz kannst Du sein, wer Du willst. Seit kurzem sind die beiden jedoch zu einem einzigen Doppelgänger vereint, der uns in der zunehmend digitalisierten physischen Welt machtvoll kontrolliert.

Die Arbeiten von Studierenden der Hochschule für Gestaltung Karlsruhe entstanden im parallel entwickelten Seminar zum Thema DOPPELGÄNGER unter der Mitwirkung von:

Anna Wörl, Benjamin Breitkopf, Carla Oberhauser, Carina Obrecht, Caera O'Neill und Camila Otero, Christina Scheib, Christina Vinke, Ebru Erdem, Hanna Franke, Hanna Scherwinski, Iris Weigel, Klemens Czurda, Leia Walz, Lena Loy, Miki Feller, Mona Altmann, Nina Eberle, Phillipe Mainz, Veronika Scharbert, Victor van Vetten

betreut von
Prof. Heike Schuppelius, wiss. Mitarbeit Thomas Rustemeyer, Christiane Kühl und Chris Kondek

(c) Jörg Baumann

(c) Jörg Baumann

Veranstaltungsdatum

Mi. 25.01.2017
Offene Probe - Eintritt frei

20 Uhr 

Fr. 27.01.2017

20 Uhr 

Sa. 28.01.2017

20 Uhr 

So. 29.01.2017
YOU ARE OUT THERE - im Anschluss Gespräch

20 Uhr