Kornél Mundruczó / Proton Theater (HU)

Geboren im ungarischen Gödöllő, studierte er nach der Schauspielschule an der Ungarischen Universität für Film und Schauspiel und wurde sehr bald zu einem angesehenen Filmregisseur, dessen Arbeiten u.a. bei den Filmfestivals in Locarno und Cannes prämiert wurden. Seit einigen Jahren ist er am Krétakör Theater und am Ungarischen Nationaltheater in Budapest, am Thalia Theater Hamburg und am Schauspiel Hannover als Theaterregisseur tätig. 2009 gründete er seine eigene Produktionsstätte Proton Theatre. Im Rahmen von Neue Stücke aus Europa zeigt das Künstlerhaus Mousonturm im Juni 2014 seine aktuelle Arbeit Dementia.