Marcio Abreu / Companhia Brasileira de Teatro (Curitiba)

Im Jahr 2000 gründete Marcio Abreu in Curitiba die Companhia Brasileira de Teatro, ein Kollektiv von Künstlerinnen und Künstlern aus verschiedenen Regionen Brasiliens. Gemeinsam erproben sie verschiedene Formen des Schreibens und des Erzählens und entwickeln dabei zeitgenössische Theaterstücke und Performances. Im vergangenen Jahr war die Companhia Brasileira de Teatro im Rahmen des Festivals Projeto Brasil mit ihrem gleichnamigen Stück am Mousonturm zu sehen.