Hakan Topal
(New York)

Hakan Topal (geboren in der Türkei) lebt und arbeitet als Künstler in Brooklyn/New York. Er ist Gründungsmitglied des internationalen Kunstkollektivs xurban_collective (2000-12) und stellte als Teil des Kollektivs und solo Arbeiten und Rechercheprojekte bei führenden Kunstinstitutionen und Biennalen aus, u.a. bei der 49. Venedig Biennale im Türkischen Pavillion, bei der 8. und 9. Istanbul Biennale, bei der 9. Gwanghu Biennale, im Rahmen von Thyssen-Bornemisza Art Contemporary (TBA21) Wien, von Platform Istanbul, im KW – Institut for Contemporary Art Berlin, im ZKM – Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe, im MoMA PS1 und im ICP Museum New York.