About The Feeling – Experimental Edition mit Antifuchs, DJ Mishkeen, MP, Rocca Fe77a, Ricky Coleman, Senz & Coodiny

Mousonturm Studio 1

Die Konzertreihe „About The Feeling: Experimental Edition“ geht 2024 mit gleich vier neuen Editionen und neuem Konzept weiter. Wie immer präsentieren wir die angesagten Künstler*innen der deutschen Hiphop-Szene und geben den heißesten Newcomer*innen der Region eine Bühne.

Neben den vier Künstler*innen des About-The-Feeling-Universums DJ Mishkeen, MP, Rocca Fe77a und Ricky Coleman ist diesmal Antifuchs mit ihrem unvergleichlichen Stil, mit Einflüssen aus Battlerap und Dipset, im Mousonturm zu Gast. Mit einer Attitüde, die in der goldenen Mitte zwischen Kool Savas, Limp Bizkit und Girl Gang im Skate-Park liegt, manifestiert Antifuchs ihren Status als die nächste Queen of Rap. Wer die Slim Lady kennenlernt, realisiert, dass die in Kasachstan geborene Fuchs zu der Creme de la Creme der Deutschrap-MCs gehört; sowohl auf Platte als auch auf der Bühne. Aber wieso diese schwarze Fuchs-Maske? Der Grund ist simpel: “Anti-Personenkult“. Antifuchs möchte sich unvoreingenommenen Hörer*innen präsentieren und den Fokus auf ihre Kunst lenken. Im Jahr 2023 erreichte ihr Album „Feminem“ den 30. Platz in den deutschen Charts, welches sie auf ihrer Tour in Hamburg, Leipzig, Köln, Frankfurt, München, Hannover und Berlin präsentierte. Das Album wurde bei den Hiphop.de Awards 2023 als „Bestes Album National“ nominiert.

Dieses Mal soll nicht nur gefeiert, getanzt und gemosht werden – das Konzert ist zugleich ein Forschungsprojekt, bei dem die Performances der Künstler*innen analysiert werden. Dazu möchten wir die Konzerte filmen und sowohl vor als auch nach der Veranstaltung eine Umfrage zu Euren Eindrücken durchführen.

Moderation: Coodiny & Senz
In Kooperation mit dem Max-Planck-Institut für empirische Ästhetik. 

Wichtige Hinweise

 

Diese Konzertreihe findet im Rahmen der wissenschaftlichen Studie „Rappin’ and rocking the house“ statt. Die Teilnahme am Konzert ist kostenlos und möglich, wenn Ihr Euch bereit erklärt, an der Studie teilzunehmen. Ihr könnt die Einwilligungserklärungen ausgedruckt und unterschrieben zum Konzert mitbringen oder vor Ort unterschreiben.
–> Informationen zur Studie
–> Einwilligungserklärung
 
Im Rahmen der Studie werden folgende Daten erhoben:
-Anonyme Umfrage vor und nach dem Konzert zu eurem Konzerterlebnis
-Video-, Ton- und Fotoaufnahmen  

Die Daten werden ausschließlich zu wissenschaftlichen Zwecken verwendet und streng vertraulich behandelt. Kurze Filmausschnitte können mit Eurem Einverständnis für die PR- und Öffentlichkeitsarbeit des Veranstalters und von Künstler*innen verwendet werden. 
–> weitere Informationen zum Datenschutz 
 
Mit der Teilnahme am Konzert erklärt Ihr Euch mit der oben beschriebenen Datenverarbeitung einverstanden. Diese Einwilligung könnt Ihr jederzeit widerrufen, indem Ihr das Konzert verlasst, ohne dass Euch daraus Nachteile entstehen.  
 
Als Dankeschön für Eure Teilnahme an der Studie ist der Eintritt zum Konzert frei.

Das Konzert beginnt um 19.00 Uhr. Wir freuen uns, wenn ihr pünktlich seid.