>
<
(c) Hort, Erobique, Les Trucs (c) Andreas Kliefoth, Baby of Control (c) Poblete, Hotel International, Ramone, The OhOhOhs (c) Andreas Mechmann

30 Jahre Mousonturm-Geburtstagsparty

Saal

Party

Mit Erobique, Les Trucs, Baby of Control, DJ International Idiot, Hotel International, Ramone, The OhOhOhs

Der Mousonturm feiert Dreißigsten, am 16. März ist Partytime! Mit Carsten Meyer aka Erobique, berüchtigt für anarchische Live-Auftritte, seine Hits („Easy“) und 70er Disco-Hits, die er so aufmischt, dass sie wie selbstverständlich ins Jetzt der Party rauschen; mit Les Trucs, der Verbindung aus Menschroboter und elektronischem Gerät, bekannt für klangliche Vivisektionen des Körpers („Der Fleischgarten“), musikalische Essenz und performative  Brillanz („The Greatest Show on Earth“); mit einem Jahrhundert-Popdiskurs der mit dem Performance Projekt Baby of Control die Bühne stürmt: Triadisches Ballett, Düsseldorf und die 80er, Loveparade, Synthiewahn, Trance, Schlager, Dada, MTV, VIVA, YouTube, Burning Man, freie Liebe und Pop fügen sich zu Metamorphosen in selbstentworfenen Kostümen und textlichen Assoziationsketten, genannt Songs. Es geht um alles, was Punk und Rave einmal waren – the show is the message! Auch der letzte „echte“ DJ des Planeten, DJ International Idiot, legt auf: Vinyl aus seiner irren Plattensammmlung! Mit Giorgio Moroders Disco-Sounds macht er Hipstern klar, woher der Remake-Stuff kommt. Das totale Partyformat gegen exklusive Subkulturen, mit  Bands & DJs, Techno bis Blues, ist  Hotel International. Zur 30-Jahre-Party begrüßen sie RAMONE, bekannt für 70er Funk, Psychedelic-Rock und Elektro-Sounds. Konzertante Clubmusik in minimaler Besetzung liefern die szeneerprobten The OhOhOhs und gern auch Eigenes: exzellente, Groove grundierte Sounds zum Abtanzen. Was wollen wir mehr!