Caricatura Museum Frankfurt

(Frankfurt)

Auf dem Weg zur Weltherrschaft – die allererste Groß-Gala der Komischen Kunst

Saal

Das Caricatura Museum Frankfurt ist das schönste Museum der Welt. Das Ziel des Museums ist die Weltherrschaft der Komischen Kunst. Seit nunmehr 10 Jahren beschert es uns am Weckmarkt satirischen Hochgenuss. Mehr als 30 der bedeutendsten komischen und satirischen nationalen und internationalen  Künstlerinnen und Künstler zeigen hier ihre Werke, angefangen 2008 mit Bernd Pfarr über Marie Marcks, BeCK und Otto Waalkes bis hin zur aktuellen Ausstellung der Jazz-Legende Volker Kriegel. Nicht zu vergessen die abertausenden Schöpfungen der Neuen Frankfurter Schule und die vielen Veranstaltungen und Festivals rund um die Komische Kunst. Nun gibt sich der Mousonturm die Ehre, als Helfershelfer der Weltherrschaft den Protagonisten, Komplizinnen und Spießgesellen die  Bühne zu bereiten, um eine angemessen würdevolle Geburtstagsgala zu zelebrieren. Das Motto des Abends: Kameraden der Komischen Kunst vereinigt Euch – die Weltherrschaft rückt näher!