Luminale 2014 – naxos.kino zu Gast im Mousonturm

Bulb Fiction (Christoph Mayr, AT 2011, 104 min)

Saal

Film

Bulb Fiction nimmt den Widerstand gegen die „EU-Richtlinie zur Regulierung von Lichtprodukten in privaten Haushalten“ zum Anlass pointiert und provokant zu fragen, ob unsere Lebensqualität reinem Umweltgewissen geopfert werden sollte. Aber auch die Politik, die Industrie und ihre Lobbyisten nimmt der Film ins Visier und beleuchtet ihre Ränkespiele um Macht und Machenschaften, Profit, Scheinheiligkeit und bewusste Fehlinformation: „Bulb Fiction ist Propaganda für einen guten Zweck.“
(Österreichisches Medieninstitut filmABC)

Anschließend Filmgespräch mit Kurt Splittdorf (Baubiologe) u.a.