>
<

Juha Valkeapää

(FI)

Executed Stories

Studio 1

Lecture/Performance

In Executed Stories erzählt der Performer Juha Valkeapää detail- und facettenreich über historische und aktuelle Formen von Hinrichtungen. Mal aus Sicht der Verurteilten, mal aus Sicht der Henker taucht Valkeapää tief ein in die Wirren von Schuld, Sühne und letztem Mahl. Zwischen kritischen Blicken auf die mörderische Aktualität und humorvollen Assoziationen beim Galgenmännchen-Spielen übet er den direkten und schonungslosen Umgang mit seinem Thema. Executed Stories war in einer gekürzten ”light version” im Rahmen des Nordwind Festivals in Hamburg zu sehen und kommt nun in der Langfassung an den Mousonturm.

Von und mit Juha Valkeapää.

In Englisch