Frank Spilker

(D)

Es interessiert mich nicht, aber das kann ich nicht beweisen

Saal bestuhlt

Konzert/Lesung

Die Freundin ist weg, sein Grafikbüro in Hamburg pleite – Thomas Troppelmann wächst alles über den Kopf. Er setzt sich in den Zug, lässt sich durch Deutschland und durch seine Erinnerungen treiben, bis er sich in einem Kurort wiederfindet, in dem er schon als Kind nicht sein wollte … Frank Spilker, Kopf der legendären Hamburger Band Die Sterne, hat seinen ersten Roman geschrieben: „Es interessiert mich nicht, aber das kann ich nicht beweisen“. Aus diesem wird er im Mousonturm lesen. Aber nicht nur. Er wird auch musizieren!

Frank Spilker wurde 1966 in Herford geboren und lebt heute in Hamburg. 1987 gründete er die Band Die Sterne, die seit Anfang der 1990er mit Liedern wie »Was hat dich bloß so ruiniert« oder »Fickt das System« zu den einflussreichsten musikalischen Formationen in Deutschland zählt. Neben den Sternen betreibt Spilker auch Soloprojekte wie die
Frank Spilker Gruppe und schreibt Filmmusik.