>
<
(c) Oliver Augst

Augst/Cactus/Göring

(Ludwigshafen/Paris/Berlin)

Lou Reed in Offenbach

Mousonturm Saal/Bau

Performance/Konzert

Ein 17-Jähriger wird von seiner Flamme auf sein erstes Rock-Konzert in die Stadthalle Offenbach geschleppt. Nichtsahnend. Who the heck is Lou Reed? Die Frage bleibt. Denn was folgt, ist ein Konzert, das nie stattfindet, ein Star, der mit seinem „Auftritt“ die deutsche Provinz um DAS Konzert ihres Lebens bringt. Entlang der Skandal-Performance Reeds spinnt Musik-Universalist Oliver Augst mit den Pop-Eklektizisten Françoise Cactus und Brezel Göring von Stereo Total eine musikalische Feature-Fiction-Performance über Lou Reed. 12 Songs, Neu-Kompositionen, Interpretationen und ein Cover, die den Star aus Sicht seiner Wegbegleiter und anderer Zeitzeugen beschreiben. So entsteht, als Teil von Augsts „Archiv Deutschland“, ein vielschichtiges Porträt – des Rockstars Reed mitsamt der New Yorker Kunst- und Musikszene und der parallelen Lebenswelten in der bundesdeutschen Provinz der Siebziger.

Dauer: 75 Min.
Sprache: Deutsch und Englisch
Mousonturm-Koproduktion
Die LP „Lou Reed in Offenbach“ ist am 13.3. bei unbreakmyheart erschienen.

Einlass beginnt 45 Min. und endet 10 Min. vor Vorstellungsbeginn. Bitte kommen Sie rechtzeitig.
Anders als angekündigt sind bis auf Weiteres ausschließlich ganze Logen mit jeweils zwei Plätzen buchbar. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Kein Einlass ohne Mund-Nasen-Bedeckung! Mehr Infos zu Hygiene und Sicherheit