>
<

Mikko Hyvönen

(FI)

Organic synthetic

Studio 1

Performance/Tanz

„Ich schaue sehr gerne den Bäumen und den Vögeln zu, vor allem wenn sie fliegen. Manchmal wäre ich lieber ein Tier als ein Mensch, aber ich habe eine Pollenallergie, eine Tierallergie, eine Obstallergie und eine Nussallergie. Was soll mir das sagen? Warum stecken wir fest zwischen Natur und Künstlichkeit, zwischen Kultur, Kunst, Unterhaltung, Wissenschaft, Genmanipulation und Robotertechnik?” Tatsächlich deckt Mikko Hyvönen all die-se Felder in seinem Tanzsolo Organic Synthetic ab, in Clip-Kürze, Trailer-Intensität und mit dem geschickten Splitting von Geist und Körper, das längst zur zweiten Haut geworden ist.

Choreografie, Performance: Mikko Hyvönen * Licht und Bühne: Jani-Matti Salo * Sound: Pauli Riikonen * Kostüme: Henna-Riikka Taskinen * Produktion: Zodiak – Center for New Dance, Lehtovaara & Companions, Mikko Hyvönen