Jan Deck/Patrick Primavesi

(Hrsg.)

Stop Teaching! Neue Theaterformen mit Kindern und Jugendlichen

Studio 1

ALL IN/Buchpräsentation/Gespräch

Bei der Entwicklung neuer Theaterformen arbeiten Künstler zunehmend mit Kindern und Jugendlichen zusammen, die als Akteure und als Experten ihres Alltags ernst genommen werden: Ihr Wissen, ihre Erfahrungen und Persönlichkeiten prägen die künstlerische Arbeit, das soziale Experiment rückt in den Vordergrund. Dadurch entstehen Freiräume für Kreativität jenseits pädagogischer Zielvorgaben. Patrik Primavesi und Jan Deck haben zunächst in einem Symposium am Mousonturm und nun auch in einem Buch Beiträgen namhafter Wissenschaftler, Besprechungen von Stücken und Interviews mit Künstlern versammelt, um diesen wichtigen Teil professioneller Theaterarbeit umfassend vorzustellen.

Mit Jan Deck, SKART, Anna Eitzeroth (Kinder- und Jugendtheaterzentrum Frankfurt) und Marcus Droß