>
<
Killing (c) NIKKATSU, Love at Least (c) NIKKATSU, We Are Little Zombies (c) NIKKATSU, Okko’s Inn (c) AV-Visionen, JESUS (c) NIKKATSU

Nippon Connection

19. Japanisches Filmfestival

Saal

Film

Pink, grell und unverwechselbar: Das ist das japanische Filmfestival Nippon Connection. Aktuelle Filme aus Japan sind außerhalb ihres Herkunftslandes nicht oft auf der großen Leinwand zu sehen. Deshalb widmet Nippon Connection dem aktuellen japanischen Kino gleich sechs Tage, um es in seiner vollen Bandbreite zu präsentieren. Eine Besonderheit des Festivals sind Werke von Nachwuchsfilmemacher*innen, die selbst in Japan noch als Geheimtipp gelten. Doch das Festival findet nicht nur im Kinosaal statt: Workshops, Vorträge und zahlreiche Verkaufsstände mit Büchern, Filmen und Kunsthandwerk geben vielseitige Einblicke in die japanische Kultur. Für den kleinen oder großen Hunger gibt es typische Spezialitäten wie Sushi, Takoyaki, Yakitori oder herzhafte Ramen-Suppe, dazu ein kühles japanisches Bier mit Eishaube.

Ausführliches Programm und Tickets ab dem 11.5. auf NipponConnection.com