Hessisches Literaturforum im Mousonturm

Annika Scheffel liest aus „Hier ist es schön“

Mousonturm Studio 1

Lesung

Gemeinsam mit Gila Lustiger wurde Annika Scheffel im September mit dem Robert-Gernhardt-Preis ausgezeichnet. Ausgangspunkt ihres Romanprojektes Hier ist es schön ist das reale Projekt Mars One, bei dem Freiwillige ohne Wiederkehr auf den Mars geschickt werden sollen, um dort eine neue Gesellschaft aufzubauen – vier Menschen sind in ihrem Roman für diese Reise ins Ungewisse ausgewählt. Wie schon in ihren beiden Romanen zuvor – Ben und Bevor alles verschwindet – überzeugt Annika Scheffel einmal mehr mit ihrer so leichten wie gleichzeitig poetischen Sprache, so die Jury.

Noch mehr Wege zum Ruhm – Robert Gernhardt und seine Preisträger