>
<
© Sarah Walk, © Adam Barnes

Adam Barnes/Sarah Walk

(Oxford/Los Angeles)

Doppelabend

Lokal im Mousonturm

Konzert

Adam Barnes trägt nach wie vor Vollbart, der den Mittzwanziger stets etwas älter aussehen lässt. Seine beiden Alben mit unverschämt sympathischem, herzerwärmendem und vor allem wunderschönem Folkpop – das Debüt „The Land, The Sea And Everything Lost Beneath“ und vor allem das im Februar erschienene Zweitwerk „Vacancy At NASA“ – haben höchstes Suchtpotenzial. Gerne geht der Songwriter aus Oxford mit anderen großartigen Songwritern auf Tour, wie Matt Simons, Joseph&Maia oder eben Sarah Walk.

Sarah Walk ist ein Wahnsinnstalent. Schon jetzt sind ihre Songs groß, ihre Melodien noch größer – der perfekte Hintergrund für ihre sehr persönlichen Texte über das menschliche Herz, die sie mit dunkler Stimme am Klavier vorträgt. 2017 erschien ihr Debütalbum „Little Black Book“ und sie tourte bereits mit Travis oder Tanita Tikaram. Auf ihrer gemeinsamen Tour kommen Adam und Sarah für ein Doppelkonzert in den Mousonturm. Das wird einfach nur schön!

—> Biografie Adam Barnes
—> Biografie Sarah Walk