>
<
(c) Ayla Pierrot Arendt / Nadia Perlov

Jeremy Wade

(Berlin)

Lost at Sea with Puddles and Sunny (revamped). Stories from The Howling Wave Form Sum

online

Performance

Im Zeitraum 28.03 – 15.04. steht das Video ab dem Kauf auf Vimeo on Demand für 24 Stunden zur Verfügung. Preis: € 5.

Nach allen Regeln der politisch aufgeladenen queeren Science-Fiction lädt Jeremy Wade als Pelikandame Puddles zur Kreuzfahrt vom Land der Lebenden ins leblose Jenseits: „Lost at Sea with Puddles and Sunny (revamped)“ – eine durch die Videokünstlerin Ayla Pierrot Arendt kongenial gefilmte und von Hubert Machnik gemixte Show mit eimerweise Gefühlen und mittendrin Puddles als Schnulzenschleuder mit dem Killerpianisten Quentin Tolimieri als ihrem sonnigen Spaß- & Schönwetter-Kumpel. Als Star des Schiffs lockt Puddles ihr Publikum runter ins noble Drecksloch im neunten Unterdeck. Macht euch bereit für eine ausgebrannte, rauflustige, dreckige Chanteuse mit nur einem Auge und einer Geschichte, oh Mann, was für einer Geschichte! Poodles, Quatsch: Puddles, Shit-Puddles ist Überlebende der Ölkatastrophe Deepwater Horizon. Gerettet von diesem Kreuzfahrtschiff ist sie bereit, noch einmal ihr altes Showloch zu öffnen, ausgelaugt, überstrapaziert, eine Drehtür. Wir sind so was von im Arsch, lasst uns gemeinsam ein paar Teerbrocken hochwürgen und quaken und schnattern: “Once a glorious bird, now covered in oil, which one of you Bitches has a match, let’s light this thing up tonight.”

Sprache: Englisch
Dauer: 120 Min.
Uraufführung der digitalen Fassung
Mousonturm-Koproduktion
Am 27.03. um 23 Uhr laden wir zum gemeinsamen Hangout  ins digitale Foyer in Gather-town ein.

Für den Stream am 27.03. gilt:

— Der Ticketverkauf schließt jeweils spätestens 1 Stunde vor Beginn der digitalen Vorstellung.

— Zugang: Den Link zur digitalen Veranstaltung erhalten Sie auf dem Ticket. Bitte rufen Sie diese URL kurz vor Beginn der Veranstaltung in Ihrem Webbrowser auf Ihrem internetfähigen Endgerät auf und geben Sie Ihren persönlichen Zugangscode ein.

— Bei Problemen mit dem Stream: Wenden Sie sich an Mousonturm-Mitarbeiter*innen (27.03, 19-22 Uhr):  +49 (0) 69 405 895-88

28.03. – 15.04. Die Show wird über Vimeo on Demand zur Verfügung gestellt. Zum Ausleihen muss man sich bei Vimeo (einfach, kostenlos und einmalig) registrieren (Datenschutzhinweis).