(c) Christian Schuller

Präsentationen der Tanzklubs

Frankfurt LAB [Schmidtstraße 12 (Gallus)]

Tanz

Über ein Jahr haben sich Menschen unterschiedlicher Altersgruppen in unseren Tanzklubs in Frankfurt, Darmstadt und Wiesbaden getroffen und getanzt. Dabei haben sie mehrere Choreografien erarbeitet und sich mit verschiedenen thematischen Impulsen auseinandergesetzt. Inspiriert vom letzten Tanzfestival haben sich die Tanzklubs dem Körper in all seinen Facetten gewidmet.

Während sich eine Gruppe mit den Parametern „Zeit, Kraft und Raum“ auseinandergesetzt hat, haben sich andere mit unserer Haut als Grenzlinie zwischen dem „Innen“ und „Außen“ beschäftigt. Auch die Ursachen und Folgen der Klimakrise wurden für eine choreografische Auseinandersetzung herangeführt.

Mareike Buchmann, Karoline Hinkfoth, Sandra Baumeister, Petra Lehr und
Ewelina Zielonka sind Choreografinnen und professionelle Tanzschaffende im zeitgenössischen Tanz und können nun ihre Stücke auf den Bühnen der drei Partnerstädte präsentieren. Wer unsere Tanzklubs noch nicht kennt, kann da einen Einblick gewinnen. Die Präsentation der Tanzklubs beendet die Spielzeit mit einer gemeinsamen Aufführung.

Die neue Spielzeit der Tanzklubs beginnt im September 2022 und bietet erneut Menschen mit und ohne Tanzerfahrung die Möglichkeit sich im Tanz und in der Körpererfahrung auszuprobieren.

Dauer: 120 Min.