>
<
(c) Frank Egel

SKART/Masters of the Universe

(Hamburg/Frankfurt/Hamburg)

Sieg über die Sonne

Saal

ALL IN/Performance

Wenn man auf alles keinen Bock mehr hat, kann man den Kopf in den Sand stecken. Oder auf den Tisch hauen. Oder gleich die Sonne vom Himmel holen – so haben es die russischen Futuristen vor hundert Jahren in der Oper „Sieg über die Sonne“ gemacht. Alles bisher Gekannte weg. Und alles von vorn. Reset, Update, Neustart. Ins Zentrum ihrer freien Interpretation stellen SKART/Masters of the Universe die zerpflückten Machtverhältnisse von Jung und Alt, die verstörende Suche nach geplatzten Kindheitsträumen und die Frage, wann freigeistigem Denken ein ans Alter gekoppeltes Ablaufdatum verpasst wurde. Unterstützt wird die All-Ages-Super-Group vom Hamburger Musiker Manuel Chittka  (Jungstötter, Messer) und ein Team um die Live-Comic-Zeichnerin Anke Feuchtenberger.

ALL IN ab 15 Jahren
Dauer: 60 Min.
Sprache: Deutsch
Am 21.2. Gespräch im Anschluss
Mousonturm-Koproduktion

Organisierte Schülergruppen zahlen 5 Euro pro Person. Mehr Infos und verbindliche Anmeldung bis eine Woche vor der Veranstaltung unter dramaturgie@mousonturm.de.