(c) Li Lorian

Li Lorian

(Frankfurt)

Three Biographies which are not mine

Studio 2

Newcomer/Performance

Ein jüdischer Wunderheiler, eine libanesische Widerstandskämpferin und eine anarchistische Punkband versuchen eine Glühbirne zu wechseln… Nein, sie versuchen die Welt zu verändern. Eine Geschichte, die so endet: …und es begann zu regnen auf dem müden Land. Eine Biografie, die so beginnt: Ich bin in Beirut geboren. Ein Lied, das so geht: I get knocked down, but I get up again. Eine Performance, die drei Geister der Tat herbeiruft: Honi den Kreiszieher, Souha Bechara und Chumbawamba. Ich rufe nach ihnen. Wer bin „ich“? Dein Medium, Geschichtenerzählerin, Zeugin, Gefäß, Übersetzerin, Zitat, Repräsentantin eines Lecture-Rituals zur Hyperidentifikation, das seinen Untersuchungsobjekten zu nahe kommt.

Dauer: 60 Min.
Sprachen: Englisch, Hebräisch und Arabisch