>
<
(c) Charlotte Simon

Charlotte Simon

Buttons & Tea – Knöpfe und Tee. Ein elektronischer Musikworkshop für alle 65+

Workshop

Charlotte Simon stellt digitale und analoge elektronische Musikinstrumente von 1975-2020 vor und lädt 65+-Jährige zum Ausprobieren, Musizieren und Programmieren ein. In einem dreistündigen Workshop wird der Beethoven durch die analoge Klangsynthese gejagt und die Luzie auf der Drummachine (ab)gehen, beim Kaffeeklatsch die Sequenz moduliert und ein buntes Farbspektrum aus den Samples im Kreis geloopt. Die Entwicklung der elektronischen Musikproduktion hat seit dem ersten elektronischen Film-Soundtrack zu „Alarm im Weltall“ (1956) von Louis & Bebe Barron rasant, kurvenreich und vor allem unterhaltsam produziert und veröffentlicht, Charlotte wird darüber einen Überblick geben.

Ab 65 Jahren
Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Für die Teilnahme bitte bis zum 01.12.2022 per Mail an ekoenigshofen@gmx.de anmelden.

Der Workshop findet im Rahmen der Performance Die Vielhundertjährigen statt.