Wöhlerschule

(Frankfurt)

Feierabend

Saal

Jugendproduktionen

Eine Hochzeitsfeier läuft völlig aus dem Ruder: Die Gäste können sich nicht benehmen; der Brautvater erzählt endlose Geschichten, die keiner hören will; die billigen Baumarkt-Möbel des jungen Paares krachen zusammen; der Freund des Bräutigams macht die Schwester der Braut an; ein verrückter Onkel taucht als Batman auf und will die Ordnung wiederherstellen; der Pfarrer fällt vom Glauben ab. Am Ende sitzt das Brautpaar allein da und denkt über seinen schönsten Tag des Lebens nach.
Schülerinnen und Schüler des Grundkurses Darstellendes Spiel der Stufe 11 der Wöhlerschule verarbeiten eigene Familien- und Feiererlebnisse, aber auch ihre ganz privaten Träume und Erwartungen zu einer turbulenten Szenenfolge. 

40 Min. ohne Pause * Spielleitung: Daniel Riegger.