>
<

Iva Sveshtarova/Rose Beermann

(BG/DE)

Strip Naked, Talk Naked

Studio 1

Performance/Choreografie

Im TV-Studio sitzen zwei Männer auf einem Sofa. Eine Frau tritt vor und streift ihren Bademantel ab. Die Männer betrachten ihren nackten Körper, unterhalten sich, lassen Blicke und Gedanken schweifen, sprechen über ihre Ideale weiblicher Schönheit und wahrer Männlichkeit. Die Frau hat zu schweigen. 2013 wurde die dänische Talkshow Blachman erstausgestrahlt und löste den zu erwartenden Skandal samt aggressiver Kontroverse aus. Nun dient sie Rose Beermann und Iva Sveshtarova für ein affirmatives Reenactment. Sie inszenieren ein lustvolles Spiel um die vermeintlich klar verteilten Machtpositionen zwischen Redenden und Nackten, sich Zeigenden und Zusehenden. Think naked!

In Englisch

Mousonturm-Koproduktion * Konzept, Realisierung, Performance: Iva Sveshtarova, Rose Beermann * von und mit: Daniel Hinojo, Sebastian K. König * Dramaturgie: Marcel Bugiel * Sounddesign: Bernhard La Dous * Lichtdesign: Hannes Ruschbaschan.

Mousonturm-Koproduktion