>
<
(c) Mich Leemans

Thomas Ankersmit & DJ Neewt (Berlin/Amsterdam/Frankfurt)

Studio 1, Lokal im Mousonturm

Konzert

Zu einer besonders klangintensiven Ausgabe des Geheimen Salons laden wir mit dem Soundkünstler Thomas Ankersmit ein. Mit den transzendentalen Geräuschen seines Serge Modular Synthesizers bespielt Ankersmit das Berghain genauso wie die Tate Modern und veröffentlicht auf Labels wie PAN und Touch. „Perceptual Choreography“, seine neueste Arbeit, die auf dem letztjährigen CTM-Festival uraufgeführt wurde, ist ein sonischer Tribut an Maryanne Amacher (1938–2009), eine der großen Pionierinnen der elektronischen Musik. Basierend auf ihrer Forschung zu psychoakustischen Phänomenen erschafft Ankersmit ein Klangereignis, das  Hörgewohnheiten sprengt und die Ohren selbst zu Instrumenten werden lässt. Davor und danach sorgt DJ Neewt für den akustischen Ausgleich.