Komplizen und Komplizinnen gesucht!
Das Künstlerkollektiv Hofmann&Lindholm sucht für seine aktuelle Produktion 'hiding piece', das am Künstlerhaus Mousonturm am 16., 17. & 18.12.2016 gezeigt wird, Unterstützung durch Komplizen und Komplizinnen. Es geht um die konsequente Umsetzung einer einfachen Handlung an einem der drei Aufführungstage (ca. 5 Std. + Briefing und Probe). Die TeilnehmerInnen sollten nicht jünger als 20 Jahre und kunstinteressiert sein. Vergütung auf Stundenlohnbasis.
Interessierte werden gebeten, sich bis zum 8.12.2016 bei Carsten Schrauff (carsten.schrauff[at]mousonturm.de) zu melden. Hofmann&Lindholm gelten als konzeptuelle Grenzgänger zwischen den Sparten. Als Regie- und Autorenkollektiv realisieren sie Projekte, die sich zwischen szenischer, bildender und akustischer Kunst bewegen.

GIVE ME 5! Für 5 € ins Theater

Studierende, Auszubildende, Schülerinnen und Schüler zahlen nur 5 € für alle Tanz- und Theaterveranstaltungen – und erhalten 5 € Ermäßigung auf alle Konzertpreise! Voraussetzung ist die f.f.m.-students-Mitgliedschaft im Freundeskreis für 24 € im Jahr.

Worauf wartet ihr noch? Freund werden unter: www.freunde-mousonturm.de

Tanzjahr 2016

Die Tanzplattform Deutschland 2016 bildete von 2.-6.3. den Auftakt der Initiative Tanzjahr 2016, die aus der einmaligen Konstellation heraus entstand, dass 2016 erstmalig drei international herausragende Tanzereignisse „made in Germany“ stattfinden: der Tanzkongress als Leuchtturm-Projekt der Kulturstiftung des Bundes, die Tanzplattform als wichtigstes Schaufenster der zeitgenössischen Tanzszene und die internationale tanzmesse als Marktplatz für Kommunikation und Networking – gemeinsam mit dem Dachverband Tanz bringen sie die Ideen und Projekte für das Tanzjahr 2016 voran.

Mehr Informationen unter www.tanzjahr2016.de