Studierende des Masterstudiengangs Choreographie und Performance der Justus-Liebig-Universität in Gießen setzen sich praktisch mit  einigen Fragen, die das im*possible bodies-Festival aufwirft, auseinander. Gemeinsam finden sie Formate zum Nachdenken und zum Austausch über Themen, die zu diesem Zeitpunkt des Festivals bereits im Wonder-Inn beheimatet sind. Möglicherweise gibt es Lesungen, Diskussionen und Tanz. Ein offenes Try Out, bei dem alle willkommen sind.

CuP (Gießen)
Activating the Space
Mi. 25.04.2018

TRY OUT
* 16 Uhr, Eintritt frei.

ORT
Studio 2
Waldschmidtstraße 4, 60316 Frankfurt am Main

Veranstaltungsdatum

Mi. 25.04.2018

16 Uhr