Die Idee ist so größenwahnsinnig wie bestechend: Der ganze Shakespeare, alle 36 Dramen, präsentiert von Forced Entertainment. Niemand erzählt so prägnant und selbstironisch Geschichten auf der Bühne wie das Theaterkollektiv aus Sheffield, das immer wieder mit minimalen Settings die größten Theaterabende erschafft. Nun kommt zehn Tage lang Abend für Abend am Mousonturm jedes Shakespeare-Drama genau einmal zur Aufführung. Dafür benötigen Forced Entertainment einen Tisch, eine für jedes Drama höchst spezifische Auswahl gewöhnlichster Alltagsgegenstände und 40 Minuten pro Stück. Ein Leinölfläschchen wird zu Macbeth, eine Pappschachtel mit Schrauben zu Prinz Malcolm, ein Essigfläschchen zu Hamlet. Die Gegenstände, in einem Regalarchiv rund um den Tisch gelagert, werden je nach Handlungsverlauf kreuz und quer über den Holztisch geschoben, kleine Drehungen werden zu Mord und Totschlag oder zur großen Liebesszene – ein so komisches und kluges wie intimes Shakespeare Kondensat.

Als impulsgebende Vorreiter des europäischen Experimentaltheaters realisieren Forced Entertainment seit 1984 Arbeiten in den Bereichen Theater, Performance, Installation, digitale Medien und Film. Tim Etchells ist künstlerischer Leiter der Kompanie und zudem als Autor und  Bildender Künstler aktiv. Im März 2016 erhielt Forced Entertainment als erste Kompanie den International Ibsen Award, einen der weltweit renommiertesten Theaterpreise. Ihre jüngste Produktion Real Magic wurde zum Theatertreffen 2017 der Berliner Festspiele eingeladen.

ALL IN / STAY COOL - für alle ab 10!

Tim Etchells (UK), Forced Entertainment (UK)
Complete Works: Table Top Shakespeare
Sa. 10. — So. 18.02.2018

PERFORMANCE/THEATER/ALL IN
* 16 - 22 Uhr.

ORT
Studio 1
Waldschmidtstraße 4, 60316 Frankfurt am Main

Veranstaltungsdatum

Sa. 10.02.2018

16 - 22 Uhr 

So. 11.02.2018

16 - 22 Uhr 

Mo. 12.02.2018

16 - 22 Uhr 

Di. 13.02.2018

16 - 22 Uhr 

Mi. 14.02.2018

16 - 22 Uhr 

Do. 15.02.2018

16 - 22 Uhr 

Fr. 16.02.2018

16 - 22 Uhr 

Sa. 17.02.2018

16 - 22 Uhr 

So. 18.02.2018

16 - 22 Uhr