Was bedeutet es Postkolonialität zu inszenieren – in der Kunst, in der Institution, in den Köpfen, durch Kuratorinnen und Kuratoren? Mit allen anwesenden Festivalkünstlern und Interessierten treffen wir uns wie in den ersten beiden Ausgaben der Plattform zu einem Lab. Schwarzes Wissen besetzt den Mousonturm, Mimikry wird zum emanzipatorischen Instrument. Strategien der Aneignung werden genauso befragt wie die Arbeiten des Festivals oder der Kulturbetrieb und seine strukturellen Rassismen. Neben einem geführten Rundgang durch die Ausstellung stitching stars – ways of (self-)representation und mehreren Lectures führt uns Doung Jangaheer von Dala: Artarchitecture und Residenzkünstler beim Festival der afropäischen Künste auf einem investigativen CityWalk durch Frankfurt und erkundet Mimesis im Städtebau, (post-)koloniale urbane Strukturen, repressive westliche Raumsysteme und Methodologien für einen alternativen Raumdiskurs.
Um Anmeldung wird gebeten unter dramaturgie at mousonturm dot de, eine kurzfristige Teilnahme ist ebenfalls möglich.

In Englisch * Mit Azadeh Sharifi, Nadine Siegert, Sahar Rahimi, Selina Thompson, Simone Dede Ayivi, Nelisiwe Xaba, Doung Jahangeer, DJ Zhao, Harold Offeh, Segun Adefila, Oluwaseun Awobajo, Julian Warner, Oliver Zahn, Martin Baasch, Elisa Liepsch.

 

Foto: Allyn Gaestel

Staging the Postcolonial, Afropean Mimicry & Mockery Lab
Sa. 26.11.2016

LECTURE/RUNDGANG
* ab 10 Uhr, Eintritt frei.

ORT
Foyer
Waldschmidtstraße 4, 60316 Frankfurt am Main

Staging the Postcolonial, Afropean Mimicry & Mockery Lab

10 Uhr Keynote von Azadeh Sharifi: „grenzenlos und unverschämt“ - Postcolonial critique in white German art spaces

11 Uhr Ausstellungsrundgang

12 Uhr Roundtable

15 Uhr Doung Jahangeer: CityWalk „seeking Twi[]Light in Frankfurt"

Mit Azadeh Sharifi, Nadine Siegert, Sahar Rahimi, Selina Thompson, Simone Dede Ayivi, Nelisiwe Xaba, Doung Jahangeer, DJ Zhao, Harold Offeh, Segun Adefila, Oluwaseun Awobajo, Julian Warner, Oliver Zahn, Martin Baasch, Elisa Liepsch

seeking Twi[]Light in Frankfurt
City Walk
26. & 27.11., 15 Uhr

 

Veranstaltungsdatum

Sa. 26.11.2016
Staging the Postcolonial: Keynote von Azadeh Sharifi

10:00 Uhr 

Sa. 26.11.2016
Staging the Postcolonial: Ausstellungsrundgang

11:00 Uhr 

Sa. 26.11.2016
Staging the Postcolonial: Roundtable

12:00 Uhr