DMT – Digitaler Mousonturm

Seit 13. März ist der Mousonturm vorübergehend geschlossen. Alle Künstler*innen, mit denen das Haus weltweit vernetzt ist, leben, denken und arbeiten nun ebenso wie das Mousonturm-Team von anderen Orten aus. Aus dem intensiven Austausch entstehen dabei neue künstlerische Ideen und Projekte, die auf die fundamentalen Herausforderungen dieser Tage reagieren. Als digitaler Mousonturm DMT produziert und präsentiert der Mousonturm ein internationales Performance-, Diskurs- und Konzertprogramm.

Viele der live präsentierten Formate sind noch bis Ende Juni 2020 auf den Youtube-Channels vom Mousonturm oder von My Documents verfügbar.

Ebenso bietet die Tanzplattform Rhein-Main digitale Trainingsformate an.

Das Bündnis Internationaler Produktionshäuser präsentiert auf seiner Webseite eigene digitale Programme sowie Hinweise auf Online-Formate der angeschlossenen Theater.

Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen des Bündnisses internationaler Produktionshäuser.